Zusammen die Musik genießen mit dem Projektchor „UNerhört“

Am Mo. 14. Jan. 2019 begann ein neues Projekt mit dem Chor „UNerhört“ in Ossendorf. Viele interessierte Sänger u Sängerinnen kamen um etwas „Neues“ zu erleben. Mit einer Reise durch Europa gestalten sie am So. 16. Juni um 16.00 Uhr ein Konzert in der Pfarrkirche Ossendorf. Dort werden sie das Erlernte den Zuschauern und Zuhörern präsentieren. Ein Auszug aus unserem Programm soll einen kleinen Einblick in das Konzert geben, so dass Sie sagen: Da will ich hin!“

Geplante Lieder: – Über den Wolken, – The Rose, – Que sera sera, Go down Moses uvm. Unterstützt werden sie dabei vom Musikverein, und der Grundschule Ossendorf. Des Weiteren wird der Projektchor „Dreiklang OWL“ zu Gast sein. Es ist sehr schön auch mal einen anderen Chor aus einer anderen Örtlichkeit zu hören. Die Chöre werden von der Chorleiterin Petra Wattenbach geleitet. Das Programm ist ausgewählt für Jung und Alt, für Mitglieder und Musikinteressierte, für die ganze Dorfgemeinschaft. Auch die Zuhörer werden mit in das Programm eingebunden. Unser Ziel und unser Motto ist es, auch in den nächsten Jahren mit dem Slogan: „Einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied“ unsere Mitmenschen zu erfreuen. Es gibt viele unterschiedliche Arten von Konzerten, aber eine der ursprünglichsten ist immer noch ein Chorkonzert. Übrigens gibt es heutzutage sogar ein Internet-Chorkonzert, aber am schönsten ist es, wenn man die Sängerinnen und Sänger hautnah erlebt. Auf jeden Fall ist es eine gute Gelegenheit, dass Ihr Familien- und Ihr Bekanntenkreis mit Ihrer Musikalität Bekanntschaft macht. Lassen Sie sich einfach überraschen. Herzlich willkommen / Eintritt ist frei / Spende wenn möglich ja.
Peter Drolshagen