»Zum Hainturm« wieder eröffnet: Ossendorfer Hotel und Restaurant hat mit Pia Bauer (48) eine neue Inhaberin

Gaststätte Zum Hainturm 27-10-14Pia Bauer ist die neue Inhaberin des Hotels und Restaurants »Zum Hainturm« in Ossendorf. Seit Oktober betreibt die 48-jährige Gastronomin das Hotel und die dazugehörige Gaststätte in der Straße Zum Warburger Tor 1. Unterstützung erhält Pia Bauer von ihrer Familie: Ehemann Willi Bauer (57) und Schwiegersohn Maik Merke kochen, Tochter Jennifer (22) arbeitet als Servicekraft im elterlichen Betrieb, und Tochter Vanessa (24) springt ein, wenn Not am Mann ist. Zuvor hatten Pia und Willi Bauer ein Lokal dieser Art in Schmidtlotheim bei Korbach betrieben.

Das Hotel und Restaurant »Zum Hainturm« in Ossendorf verfügt über 110 Sitzplätze im Restaurant, 40 im Clubraum und weitere 30 im Thekenbereich. Im Biergarten draußen vor dem Hotel finden außerdem 40 Gäste einen Platz. Die vier Einzel- und zwei Doppelzimmer sind alle neu renoviert worden.

Auf der Speisekarte des Restaurants stehen deutsche Gerichte, wie beispielsweise ein Toast Hainturm für den kleinen Hunger, ein Ossendorfer Grillteller für Fleischliebhaber sowie diverse Fisch- und frische Wildgerichte. Sonntagmittags gibt es Tagesgerichte wie Tafelspitz, Rinderrouladen und Schweinebraten. Von November an lädt die Familie Bauer sonntagmittags zum schmackhaften Gänsebuffet ein. Anmeldungen dazu und für größere Gesellschaften wie Weihnachtsfeiern, Beerdigungen und Hochzeiten sind erwünscht, und zwar unter 05642/8228.

Die Öffnungszeiten sind: dienstags bis samstags von 11 bis 14 Uhr und von 17 bis 23 Uhr, sonntags von 11 bis 23 Uhr (von 14 Uhr an gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen), montags ist Ruhetag.

In den zurückliegenden 23 Jahren hatte die Familie Samardzic das Hotel »Zum Hainturm « geführt.