Schützen zeigen Flagge

Als Zeichen der Solidarität, der Zuversicht und der Zusammengehörigkeit bittet der Schützenverein alle Mitglieder, über die Osterfeiertage die Schützenfahne zu hissen. „Damit möchten wir auch den vielen Helferinnen und Helfern in dieser schweren Zeit danke sagen“, so Heiner Geilhorn, 1. Vorsitzender des Schützenvereins.

Gehisst wird die Fahne von Samstag, 3. April, um 18 Uhr bis Montag, 5. April, ebfenfalls 18 Uhr.

„Wir würden uns über eine gute Beteiligung freuen und wünschen Euch und Euren Familien ein frohes und gesegnetes Osterfest“, sagen die Ossendorfer Schützen.

Die Schützenvereine im Warburger Lang zeigen Flagge. Die Ossendorfer Fahne zeigt niemand geringeres als Oberst und Schützenkönig Johannes „Hennes“ Laudage, der bereits jetzt die am längsten amtierende Majestät in der Geschichte des Ossendorfer Schützenvereins ist.