Zeltlager aus dem Sauerland überreicht Geldspende

Große Freude bei unseren Schützen! Ihr Verein durfte sich über eine  große Überraschung freuen: Das Zeltlager Finnentrop – Ostentrop hat einen Scheck über 500 EURO überreicht.

Das Zeltlager aus dem Sauerland kommt bereits über vier Jahrzehnte nach Ossendorf zur Heinberghalle. Mit rund 150 Kindern und 25 Betreuern wird jedes Jahr in der ersten Sommerferienwoche um die Heinberghalle das Zeltlager aufgeschlagen. Die Heinberghalle wird für die Küche, Waschgelegenheit und Zufluchtsort für schwere Unwetter genutzt.

Auch für dieses Jahr war alles organisiert, aber leider konnte es durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Da der Schützenverein Eigentümer der Heinberghalle ist und in diesem Jahr fast keine Vermietung und damit keine Einnahmen hat, überreichte uns nun das Zeltlager Finnentrop -Ostentrop eine großzügige Geldspende.

Heiner Geilhorn, 1. Vorsitzender der Ossendorfer Schützen, bedankte sich herzlich im Namen aller Vereinsmitglieder. „Das ist ein wunderbares Zeichen der Solidarität und Verbundenheit!“, freute sich Geilhorn. „Wir hoffen, dass wir unsere Freunde aus dem Sauerland so bald wie möglich wieder an der Schützenhalle begrüßen können.“