Besuch der Heinturmwichtel

Insgesamt 13 Vorschulkinder besuchten heute morgen die Löschgruppe Ossendorf.

Die Kinder konnten hautnah erleben wie man sich in eine Feuerwehrfrau mit Atemschutzgerät verwandelt und was alles für Geräte im Einsatz mit geführt werden.

Das Feuerwehrfahrzeug wurde erkundet, jeder konnte in der Mannschaftkabine Platz nehmen und auch der Test des Martinshorn durfte nicht fehlen.

Woher die Feuerwehr ihr Wasser bekommt wurde gezeigt und es konnte selbst mit der Kübelspritze gelöscht werden.

Wie man sich im Falle eines Feuers verhält, wie der Notruf ist, was eine Wärmebildkamera macht und wofür die Feuerwehr einen großen Ventilator nutzt konnte auch gelernt werden.

Die Löschgruppe Ossendorf wünscht allen Kindern einen guten Start in die Schule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.