Jahresversammlung des Ossendorfer Gesangvereins

Der Vorstand des Ossendorfer Gesangvereins Germania 1893 lädt für Samstag, 4. Februar, um 19.30 Uhr alle Mitglieder zur Jahresversammlung in die Gaststätte „Zum Hainturm“ ein.
Neben dem Rückblick auf das Jahr 2016 werden die Termine und Aktivitäten für 2017 besprochen. Auf der Tagesordnung stehen auch Ehrungen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Projektchor des Gesangvereins probt alle 14 Tage um 18.30 Uhr in der Grundschule Ossendorf. „Wer einmal etwas Neues ausprobieren möchte und Interesse an moderner Musik und Gesang hat, schaut einfach vorbei“, so wirbt der Vorstand. Die nächste Probe wird am Montag, 13. Februar, sein. Infos erteilt Peter Drolshagen unter Tel. (01 76) 47 36 50 26.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.