In Ossendorf werden wieder Herzkissen genäht

Nach den großartigen Erfolgen der vergangenen Jahre, wollen wir auch in diesem Jahr wieder die Herzkissengruppen Brenken und Bad Arolsen unterstützen. Im letzten Jahr wurden 290 Kissen fertiggestellt und an das Brüderkrankenhaus Paderborn, das St. Vincenzkrankenhaus Paderborn, die Tagessklinik in Kassel und das St. Elisabethkran-
kenhaus in Kassel überreicht. Sie wurden überall mit großer Freude in Empfang genommen und wir bekamen viel positive Resonanz betroffener Frauen, wie hilfreich ein solches Herzkissen ist.

Herzkissen dienen als therapeutische Lagerungskissen und lindern den Wundschmerz nach einer Brustkrebsoperation. Ferner haben die Kissen auch einen symbolischen Wert und sollen erkrankten Frauen zeigen, dass an sie gedacht wird. Das Ziel der Herzkissengruppen ist, möglichst viele betroffene Frauen mit solchen Kissen zu versorgen. Diese Kissen werden ausschließlich ehrenamtlich genäht und unentgeltlich verteilt! Näh-und Stopftermin der Herzkissen: am 31.10.2015 ab 11.00 Uhr in der DRK-Unterkunft in Ossendorf.

Wer unsere Herzkissengruppe unterstützen möchte oder weitere Informationen wünscht, kann sich gerne bei Petra Dübbert melden. Tel. 05642 5422