LG Ossendorf am 14.04.2014 erneut im Einsatz

Einsatzbeginn: 14.04.2014 – 17:57 Uhr
Einsatzort: Warburg-Ossendorf, K14 Richtung Wethen
Meldung: Technische Hilfeleistung Verkehr – Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Eingesetzte Einheiten: Löschgruppe Ossendorf – 10 Einsatzkräfte mit StLF 20/10 und TSF Insgesamt 10 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg Rettungsdienst Kreis Höxter, Polizei Warburg, Untere Wasserbehörde Kreis Höxter

IMG-20140414-WA0001 IMG-20140414-WA0004
Einsatzleiter: OBM Markus Block
Lage/Maßnahmen: PKW liegt auf dem Dach im Graben, Kraftstoff und Betriebsstoffe liefen in einen Bach. Bach mit Sandsäcken und Kanaldichtkissen gestaut und Bindemittel aufgebracht. Im weiteren Verlauf wurde Richtung Mühlengraben mit 4 A-Saugschläuchen eine zweite Ölsperre errichtet. Einsatzstelle Abgesichert und Ölspurwarnschilder aufgestellt. Fahrbahn nach Bergung des PKW abgestreut und gereinigt.
Einsatzende: 14.04.2014 – 20:56 Uhr