Aktuelles

LG Ossendorf mit im Brandeinsatz im Mühlenweg, Rimbeck

Einsatzbeginn:
06.05.2015 – 02:03 Uhr

Einsatzort:
Warburg-Rimbeck, Mühlenweg

Meldung:
Brandeinsatz – brennt Halle

Eingesetzte Einheiten:
Löschgruppe Bonenburg – 13 Einsatzkräfte mit TSF-W
Löschgruppe Ossendorf – 9 Einsatzkräfte mit StLF 20/10 und TSF
Löschgruppe Rimbeck – 10 Einsatzkräfte mit TSF-W
Löschzug Scherfede – 18 Einsatzkräfte mit ELW 1 , TLF 16/25 und LF 24 NRW
Löschzug Warburg – 14 Einsatzkräfte mit MTW , TLF 24/50 , DLK 23-12 ,LF 20/22 , GW-Logistik und GW-Mess
Freiwillige Feuerwehr Warburg – 1 Einsatzkraft mit KdoW

Insgesamt 65 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg

Polizei
Rettungsdienst Kreis Höxter mit RTW (RW Peckelsheim)
BeSte Stadtwerke Strom

Einsatzleiter:
STBI Josef Wakob

Lage/Maßnahmen:
Feuer in einer Lagerhalle. Bei Eintreffen der Feuerwehr sichtbarer Feuerschein aus einem Tor einer Lagerhalle, in der sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen befanden. Gewaltsame Öffnung einer Metalltür mittels Trennschleifer, Ausleuchten der Einsatzstelle. Drei Trupps unter Atemschutz (Brandbekämpfung, Kontrolle mittels Gasmessgerät und Wärmebildkamera). Aufbau zweier Wasserversorgungen (getrennt voneinander). Teilweise Abbau von Blechverkleidungen zur Kontrolle auf Glutnester. Teils massive Verrauchung im Gebäude.

Einsatzende:
06.05.2015 – 09:00 Uhr

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.