ABC-Einsatz mit der Löschgruppe Ossendorf im Einsatz

Einsatzbeginn:             28.01.2016 – 08:36 Uhr
Einsatzort:                   Warburg-Ossendorf, Rosenstraße
Meldung:                     ABC-Einsatz – unbekannte Flüssigkeit ausgetreten
Eingesetzte Einheiten:  Löschgruppe Ossendorf – 10 Einsatzkräfte mit StLF 20/10 und TSF, Löschzug Warburg – 9 Einsatzkräfte mit LF 20/22 , GW-G und GW-Mess ,Freiwillige Feuerwehr Warburg – 1 Einsatzkraft mit KdoW
Insgesamt 20 Einsatzkräfte Freiwillige Feuerwehr Warburg, Polizei
Einsatzleiter:                STBI Jürgen Rabbe
Lage/Maßnahmen:       Bei Renovierungsarbeiten war eine Glasflasche aus einer Zwischendecke gefallen und kaputt gegangen. Eine zweite Flasche stand noch in der Decke.
Ein Trupp unter Atemschutz und Messgeräten ging zur Erkundung vor. Auf der kaputten Flasche stand Salmiakgeist und die zweite Flasche war mit Salzsäure beschriftet. Die kaputte Glasflasche wurde aufgenommen und anschließend das Gebäude mit Hochleistungslüfter belüftet.
Einsatzende:                28.01.2016 – 10:00 Uhr

1 2 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.