Aktuelles

Information Arbeitskreis „Sachspenden“

Liebe Einwohner von Ossendorf, Menne, Nörde und Wethen,
am Samstag den 09.01.2016 fand im Pfarrheim Ossendorf die Gründungsversammlung der Arbeitsgemeinschaft Integration Ossendorf (AIO) statt. Ziel der Veranstaltung war es die organisatorische Struktur der Arbeitsgemeinschaft festzulegen und die zukünftige Arbeitsweise zu beschließen. Unter reger Teilnahme der 60 anwesenden Bürgerinnen und Bürger sowie Gästen der Unterstützergruppe Haus Maria und der Hansestadt Warburg wurde sich darauf verständigt, die Integrationsarbeit in Form von Patenschaften und Arbeitskreisen durchzuführen. Während der zweieinhalbstündigen Veranstaltung wurde unter anderem die konzeptionelle Ausrichtung der Arbeitsgemeinschaft unter dem Motto ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ festgelegt. Die ersten Arbeitskreise konnten personell bereits festgelegt werden. Unter anderem wurde der Arbeitskreis Sachspenden initiiert.

Die Organisation versteht sich als offene Gemeinschaft von Bürgerinnen und Bürgern, die Integration von Flüchtlingen mit Unterstützung der Dorfgemeinschaft gewährleisten wollen und jederzeit helfende Hände braucht. Bei Interesse an der Mitwirkung bitte an folgende Personen wenden:

  • Ricardo Blaszczyk (über Facebook-Gruppe: Arbeitsgemeinschaft Integration Ossendorf)
  • Jürgen Rabbe (bezirksverwaltungsstelle@ossendorf.de)

Erste wichtige Aufgabe ist die Organisation und Verteilung von Sachspenden. Dankenswerter Weise wurden uns hierfür Räume im Kornhaus an der Menner Straße zur Verfügung gestellt. Damit diese Aufgabe erfüllt werden kann und unseren neuen Bewohnern das Leben in der Turnhalle etwas erleichtert wird benötigen wir Ihre Hilfe. Nachfolgend eine Auflistung der Dinge die benötigt werden:

  • Gut erhaltene oder wenig reparaturbedürftige Fahrräder
  • Fahrradkörbe, Ersatzteile, Flickzeug und Luftpumpen
  • Bettwäsche und –laken
  • Wolldecken
  • Töpfe, Pfannen und Auflaufformen
  • Geschirr, Tassen und Besteck
  • Kochlöffel, Pfannenwender usw.
  • Hand-, Bade- und Geschirrhandtücher
  • Kleidung/Jacken (vorwiegend Männerkleidung in kleinen Größen)
  • Schuhe
  • Wäscheständer und –klammern
  • Wasserkessel, -kocher, Mixer, Handrührgeräte usw.
  • Schreibmaterial (Blöcke, Hefte usw.)
  • Sport-, Reisetaschen und Koffer
  • Regenschirme
  • Mülleimer
  • Bälle, Fußbälle, Federballset usw.

Weiterhin benötigen wir für die Ausstattung des Lagers Regale und Kleiderständer, die am Ende des Aufenthalts der Flüchtlinge in Ossendorf wieder zurückgegeben werden.
Um Streitigkeiten unter den Bewohnern der Turnhalle zu vermeiden bitten wir Sie keine Sachen direkt an der Turnhalle abzugeben.
Wenn Sie etwas spenden möchten kommen Sie zum Kornhaus an der Menner Straße:
In der Woche vom 18. bis 23. 01.2016 täglich von 10 bis 11 Uhr und von 16 bis 18 Uhr
Ab dem 26.01.2016: Dienstag 16 bis 18 Uhr und Freitag 10 bis 11 Uhr

Abholung ist nach Absprache möglich. Bitte stellen Sie keine Sachen vor die Tür.

Ansprechpartner des Arbeitskreises „Sachspenden“

  • Christina Rabbe 05642-987172
  • Uschi Löseke 05642-94021

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Arbeitsgemeinschaft Integration Ossendorf

Information Arbeitskreis Sachspenden

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.